GESCHÄFTSKREDIT

GESCHÄFTSKREDIT

Liquiditätsbeschaffung und Kreditlinie für Kleinunternehmen

Neben der klassischen Unternehmensfinanzierung für die Anschaffung von Waren, Ausstattung, Material, Betriebsmittel usw., wofür Banken häufig mehrere Wochen für die Bonitätsprüfung und das Studium eines Geschäftsplanes benötigen, besorgen wir für Händler, Selbständige und Kleinunternehmer sofort gewünschte Liquidität oder eine Kreditlinie bis zu € 200.000,--. Dies gilt auch für Steuernachzahlungen oder bei Rückforderung von Coronahilfen.

Die Prüfung der wenigen Bonitätsunterlagen (Kontoauszüge, BWA, Wirtschaftsauskunft) bedarf nur einen Tag bis zu einem Bescheid. Die Vorlage einer aktuellen Bilanz oder EÜR ist nicht erforderlich. Dingliche Sicherheiten werden nicht verlangt. Der Firmenkredit wird umgehend nach Bankzusage für maximal 24 Monate ausgeliehen. Eine vorzeitige Rückzahlung oder auch die erneute Aufstockung nach einigen Tilgungsraten zum Ursprungsbetrag ist jederzeit gebührenfrei möglich.

Die Gesamtkosten inkl. Zinsen betragen ~12,7 % bei linearer Rückzahlung über 24 Monate Gesamtlaufzeit . (Beispiel: 24 Monatsraten á € 529,-- für 10 T€ Kreditsumme) 

Wir arbeiten hier mit der Tochtergesellschaft einer deutschen Großbank zusammen, die sich den Bedürfnissen erfolgreicher Unternehmer in einer schnelllebigen Wirtschaftsgesellschaft angenommen hat. Denn bei einem erfolgversprechendem Handel oder bei einer zukuftsweisenden Unternehmensentscheidung ist das Vorhandensein von Liquidität eine wichtige Voraussetzung! 

Wenn sie hierüber eine qualitative Beratung wünschen => Kontaktformular